Powerball online spielen

Die US-Lotterie Powerball ist für ihre gigantischen Gewinnsummen bekannt. Im Januar 2016 wuchs der Jackpot auf rund 1,5 Milliarden Dollar an. Wie man auch von Deutschland an der amerikanischen Kult-Lotterie teilnehmen kann, erklären wir in diesem Artikel.

Seriöse Powerball Anbieter im Internet

AnbieterBewertungSpielpreisAktion
Lottoland

Zum Testbericht
3,50 €
0,00 €
Gratis-Tipp
Tipp24

Zum Testbericht
3,50 €Gratis-Tipp
theLotter

Zum Testbericht
4,30 €Zum Anbieter

Powerball Teilnahme in Deutschland

Wer Powerball in Deutschland spielen möchte hat die Wahl zwischen einer privaten Zweitlotterie und einem Treuhandservice. Die physische Spielscheinabgabe vor Ort ist ausschließlich an Lottoannahmestellen in den USA möglich.

Private Zweitlotterie

Private Zweitlotterien ermöglichen die Teilnahme an internationalen Lotterien, in dem Sie als Buchmacher fungieren. Man schließt hier also eine Wette auf die Powerball Lottoziehung ab. Die Gewinnquoten sind dabei identisch mit den Powerball Quoten in den USA.

Das Preisgeld wird im Gewinnfall jedoch nicht vom staatlichen Lotterieveranstalter, sondern vom privaten Lottoanbieter direkt ausgezahlt. Es ist daher äußerst wichtig auf die Seriosität des Anbieters zu achten. Eine Glücksspiellizenz im EU-Raum ist hierbei eine wichtige Grundvoraussetzung. Die Glücksspielbehörden prüfen regelmäßig die Seriosität und Zahlungsfähigkeit der lizenzierten Anbieter. Der größte und bekannteste Anbieter internationaler Zweitlotterien ist Lottoland. Über unseren Link erhalten Neukunden bei Lottoland jetzt für kurze Zeit einen Powerball Gratis-Tipp.

Powerball Gratis-Tipp bei Lottoland sichern

Treuhandservice

Bei einem Treuhandservice werden die Powerball Lottoscheine im Auftrag des Kunden direkt in den USA erworben. Der Anbieter fungiert dabei nur als Vermittler und die Gewinne werden direkt von der staatlichen Lotteriegesellschaft ausgezahlt. Die Wahl eines seriösen Anbieters jedoch auch hier extrem wichtig. Im Gewinnfall erhält nämlich zunächst der Treuhänder die Gewinnsumme und reicht sie anschließend an den Spieler weiter. Der größte und bekannteste Lotto-Treuhandservice der Welt ist theLotter.

Powerball Spielregeln

Auf einem Powerball Spielschein wählt man 6 Zahlen zwischen 1 und 69. Anschließend wird noch der Powerball, vergleichbar mit der deutschen Superzahl ausgesucht. Diese Zahl liegt zwischen 1 und 26. Um den Powerball Jackpot zu knacken, müssen alle Zahlen und der Powerball mit der eigenen Vorhersage übereinstimmen. Die Wahrscheinlichkeit hierfür beträgt rund 1 zu 292 Millionen.

Das Mindestalter zur Teilnahme an der Powerball-Lotterie liegt bei Online-Anbietern in der Regel bei 18 Jahren. In den USA kann die Altersgrenze allerdings zwischen den Bundesstaaten variieren. So muss man in Arizona, Iowa und Louisians mindestens 21 Jahre alt sein um Powerball spielen zu dürfen.

Powerball Gewinnklassen & Auszahlung

Mit 40 Millionen Dollar ist bereits der Mindestjackpot zu jeder Powerball Ziehung sehr beachtlich. Gewinnsummen in dreistelliger Millionenhöhe bilden zudem eher die Regel als die Ausnahme. Des Weiteren gibt es noch feste Gewinnsummen in acht weiteren Gewinnklassen. Alle Powerball Gewinnklassen und Gewinnwahrscheinlichkeiten können Sie der nachfolgenden Übersicht entnehmen.

GewinnklasseGewinnchancePreisgeld
5 Richtige + Powerball1 zu 292.201.338,00Jackpot
5 Richtige1 zu 11.688.053,521.000.000 Dollar
4 Richtige + Powerball1 zu 913.129,1850.000,00 Dollar
4 Richtige1 zu 36.525,16100,00 Dollar
3 Richtige + Powerball1 zu 14.494,11100,00 Dollar
3 Richtige1 zu 579,767,00 Dollar
2 Richtige + Powerball1 zu 701,327,00 Dollar
1 Richtige + Powerball1 zu 91,974,00 Dollar
nur Powerball1 zu 38,324,00 Dollar

Gewinnen Sie den Powerball-Jackpot, haben Sie die Qual der Wahl zwischen einer einmaligen Auszahlung des Preisgeldes oder einer jährlichen Auszahlung in Raten, verteilt über 30 Jahre. Die gesamte Jackpotsumme erhält man nur bei der Zahlung in Raten. Möchte man das Preisgeld sofort in voller Höhe erhalten, muss ein Abschlag in Höhe von ca. 30% der Gesamtsumme in Kauf genommen werden.

Die Zusatzoption Powerplay

Mit der kostenpflichtigen Zusatzoption Powerplay können die festen Gewinnsummen der Gewinnklassen 3 bis 9 mit einem zur jeweiligen Ziehung ermittelten Multiplikator (2x, 3x, 4x, 5x oder 10x) vervielfacht werden. Das Preisgeld in Gewinnklasse 2 wird unabhängig vom ermittelten Multiplikator auf 2 Millionen Dollar verdoppelt. Die Ziehung des 10x-Multiplikators ist nur bei Jackpotsummen unter 150 Millionen Dollar möglich.

Müssen Powerball Gewinne versteuert werden?

In den USA müssen Lottogewinne über 5.000 Dollar mit dem persönlichen Einkommensteuersatz versteuert werden. Bei einem Jackpotgewinn wird üblicherweise der Spitzensteuersatz in Höhe von 39,6% fällig und schmälert den Gewinn somit deutlich.

Für deutsche Lottospieler gibt es jedoch erfreuliche Nachrichten: Lottogewinne sind in Deutschland steuerfrei. Da es sich bei den Angeboten von Zweitlotterien streng genommen jedoch um Wetten und nicht um Lotterien handelt, kann unter Umständen eine Wettsteuer erhoben werden. Diese liegt derzeit jedoch nur bei 5%.

Schreibe einen Kommentar