El Niño Erfahrungen

Die spanische Dreikönigslotterie El Niño findet jedes Jahr am Morgen des 6. Januars in Madrid statt.

El Niño ist die spanische Bezeichnung für das Kind. Aus diesem Grund spricht man häufig von dem kleinen Bruder der weltbekannten spanischen Weihnachtslotterie El Gordo.

Mit einer Gesamtgewinnsumme von 700 Millionen Euro ist El Niño allerdings keinesfalls unbedeutend. Dank internationaler Lottoanbieter wie Lottohelden oder Lottoland kann man mittlerweile auch außerhalb Spaniens von den hohen Gewinnchancen bei der Dreiköniglotterie profitieren.

El Niño Ziehungsergebnisse

Hier finden Sie die El Niño Ziehungsergebnisse vom 6. Januar 2022. Die Gewinnsumme bezieht sich auf den Kauf eines ganzen Loses. Alle Angaben ohne Gewähr.

GewinnklasseLosnummerGewinnsumme
1. Preis416652.000.000,00 €
2. Preis44469750.000,00 €
3. Preis19467250.000,00 €
Losnummern direkt vor und nach dem 1. Preis41664
41666
12.000,00 €
Losnummern direkt vor und nach 2. Preis44468
44470
6.100,00 €
6. Preise (4 richtige Endziffern)x0512
x8387
3.500,00 €
7. Preise (3 richtige Endziffern)xx435
xx842
xx822
xx851
xx709
xx740
xx025
xx300
xx665
xx632
xx721
xx239
xx186
xx641
1.000,00 €
Erste drei Stellen analog zum 1. Preis416xx1.000,00 €
Erste drei Stellen analog zum 2. Preis444xx1.000,00 €
Erste drei Stellen analog zum 3. Preis194xx1.000,00 €
Letzte drei Stellen analog zum 1. Preisxx6651.000,00 €
Letzte drei Stellen analog zum 2. Preisxx4691.000,00 €
13. Preise (2 richtige Endziffern)xxx50
xxx98
xxx80
xxx48
xxx41
400,00 €
Letzte zwei Stellen analog zum 1. Preisxxx651.000,00 €
Letzte Stelle analog zum 1. Preisxxxx5200,00 €
16. Preise (richtige Endziffer)xxxx7
xxxx2
200,00 €

Seriöse El Niño Anbieter im Internet

AnbieterBewertungSpielpreisAktion
Lottohelden

Zum Testbericht
Ab 1,00 € mit Gutschein
(1/100 Losanteil)
Zum Gutschein*
Lottoland

Zum Testbericht
Ab 2,49 € mit Gutschein
(1/100 Losanteil)
Zum Gutschein*
theLotter

Zum Testbericht
Ab 27,00 € mit Gutschein
(1/10 Losanteil)
Zum Gutschein

* Zweitlotterie – keine deutsche Lizenz!

El Niño Spielprinzip

Bei El Niño erwirbt man ein Los mit einer Losnummer zwischen 00000 und 99999. Es gibt also insgesamt 100.000 unterschiedliche Losnummern.

Jede dieser Losnummern wird zudem in Serien gedruckt und mehrfach verkauft. Aufgrund der großen Nachfrage gibt es momentan 50 Serien. Der Hauptpreis wird somit auch 50 Mal ausgespielt, man muss den Gewinn also nicht mit anderen Spielern teilen.

El Niño Los
Ein virtuelles El Niño Zehntellos von Lottohelden.de

Da ein ganzes El Niño Los sehr kostspielig ist, erwerben die meisten Menschen Losanteile, sogenannte décimos (Zehntellose). Häufig bilden sich auch große Spielgemeinschaften von Familien, Freunden, Arbeitskollegen oder sogar ganzen Dörfern.

Der Gemeinschaftsgedanke spielt bei den großen spanischen Lotterien eine wichtige Rolle. Während man bei den meisten Lotterien gewohnt, dass wenige Spieler den großen Jackpot knacken, verteilen sich bei El Gordo und El Niño die Gewinne häufig auf hunderte Spieler, die sich gemeinsam freuen können.

El Niño Ziehung

Die El Niño Ziehung findet nur ein einziges Mal im Jahr statt. Am Tag der Heiligen drei Könige (6. Januar) werden in Madrid die Gewinnzahlen in einer feierlichen Zeremonie gezogen. Man spricht daher auch von der Dreikönigslotterie. Der Annahmeschluss ist am Morgen des 6. Januars um 11 Uhr.

El Niño Ziehung
Ein Blick auf die El Niño Ziehung

Aus 5 Lostrommeln wird für jede Gewinnklasse jeweils eine Zahl zwischen 0 und 9 gezogen. Hieraus ergibt sich die glückliche Losnummer. Die Ziehung kann live im spanischen Fernsehen und im Online-Stream verfolgt werden.

El Niño Preisvergleich

Wir haben die Preise der beiden großen europäischen Online-Lottoanbieter für El Niño verglichen. Die Ergebnisse können der nachfolgenden Tabelle entnommen werden.

LostanteilLottoheldenLottolandtheLotter
1 / 1001,00 € mit Gutschein
regulär 4,99 €
2,49 € mit Gutschein
regulär 4,99 €
1 / 508,99 €8,99 €
1 / 2019,99 €19,99 €
1 / 1034,99 €34,99 €27,00 € mit Gutschein*
* gültig ab 2 Losen
regulär 30,00 €
1 / 564,99 €64,99 €
1 / 2149,99 €149,99 €
1 / 1249,99 €249,99 €

El Niño Gewinnklassen & Gewinnchancen

Das Besondere an der El Niño Lotterie sind die sehr hohen Gewinnchancen im Vergleich zu anderen Lotterien. Auf die 100.000 Losnummern werden über 37 Tausend Preise pro Serie ausgeschüttet. Auch die Ausschüttungsquote ist mit 70 Prozent weitaus höher als bei Lotterien wie 6aus49 oder Eurojackpot.

Nicht nur die komplett richtigen Losnummern können sich über einen Gewinn freuen, sondern auch die benachbarten Losnummern. Selbst mit korrekten Anfangs- oder Endziffern erhält man noch einen Preis. Alle El Niño Gewinnklassen und Gewinnchancen können der nachfolgenden Tabelle entnommen werden.

GewinnklasseGewinnsummeGewinnchance
Losnummer für GK 12.000.000 €1 zu 100.000
Losnummer für GK 2750.000 €1 zu 100.000
Losnummer für GK 3250.000 €1 zu 100.000
Nachbarzahlen aus GK 112.000 €1 zu 50.000
Nachbarzahlen aus GK 26.100 €1 zu 50.000
4 richtige Endziffern
(2 Losnummern)
3.500 €1 zu 5.000
3 richtige Endziffern
(14 Losnummern)
1.000 €1 zu 71
3 Anfangsziffern aus GK 11.000 €1 zu 1.010
3 Anfangsziffern aus GK 21.000 €1 zu 1.010
3 Anfangsziffern aus GK 31.000 €1 zu 1.010
3 Endziffern aus GK 11.000 €1 zu 1.010
3 Endziffern aus GK 21.000 €1 zu 1.010
2 richtige Endziffern
(5 Losnummern)
400 €1 zu 20
2 Endziffern aus GK 1400 €1 zu 100
1 Endziffer aus GK 1200 €1 zu 10
1 richtige Endziffer
(2 Losnummern)
200 €1 zu 5

El Niño FAQ

Im folgenden werden Antworten auf die häufigsten Fragen zur spanischen Dreikönigslotterie El Niño gegeben.

Kann ich El Niño in Deutschland spielen?

Ein Papierlos für El Niño kann ausschließlich in Spanien gekauft werden. Es ist auch jedem Touristen erlaubt, im Spanien-Urlaub El Niño Lose an den Verkaufsstellen zu erwerben.

Dank internationaler Zweitlotto-Anbieter wie Lottoland oder Lottohelden kann man jetzt auch von Deutschland aus bei El Niño mitfiebern. Der Anbieter fungiert hierbei als Buchmacher. Man schließt eine Wette auf das Lotterieergebnis ab. Die Gewinnquoten sind für die Spieler identisch mit der Referenzlotterie.

Wer lieber ein echtes El Niño Los von der spanischen Lotteriegesellschaft erwerben möchte, kann sein Los auch bei einem Lotto-Treuhandservice wie theLotter erwerben. Dieser kauft im Auftrag des Kunden ein El Niño Los vor Ort in Spanien.

Muss ich einen El Niño Gewinn versteuern?

In Spanien werden Lotteriegewinne über 40.000 Euro mit einer 20-prozentigen Steuer belastet.

In Deutschland sind Lotteriegewinne hingegen generell steuerfrei. Wer bei einem Zweitlotto-Anbieter ein Los erwirbt, braucht daher keinen Steuerabzug fürchten.

Wie alt muss ich sein, um El Niño spielen zu dürfen?

In Spanien wie auch in Deutschland, müssen Teilnehmer mindestens 18 Jahre alt sein um El Niño spielen zu dürfen.

Wann ist der Annahmeschluss für El Niño?

In Spanien und bei den meisten Online-Lottoanbietern können El Niño Lose bis zu einer Stunde vor dem Ziehungsbeginn erworben werden. Der El Niño Annahmeschluss ist somit der 6. Januar um 11 Uhr.

Top 3 Online Lotto Anbieter 2022

AnbieterBewertungAktionLink
Lottoland

Zum Testbericht
Gratis-Tipp für NeukundenZum Angebot*
Lottohelden

Zum Testbericht
Gratis-Tipp für NeukundenZum Angebot*
theLotter

Zum Testbericht
Aktuell keine AktionZum Anbieter

* Zweitlotterie – keine deutsche Lizenz!