Sportwetten.de Erfahrungen

Sportwetten.de ist ein recht junger Buchmacher auf dem Online Markt. Alleine durch die Domainendung stellt sich der Anbieter mit der Bundesrepublik Deutschland in Verbindung. Dies ist recht gut, denn bei den Nutzern sorgt dies für ein wenig mehr Sicherheit. Man fühlt sich wohler bei einem Anbieter aus dem eigenen Land.

Auch wenn der Anbieter noch recht jung ist, so verbirgt sich dahinter ein erfahrenes Unternehmen. Cashpoint Ltd. hat das Wettportal ins Leben gerufen. Dieses Unternehmen ist gerade bei Wettkunden bekannt und beliebt.

Daten & Fakten zu Sportwetten.de

LogoSportwetten.de
UnternehmenCashpoint Malta Ltd.
AdresseSalvu Psaila Street, Birkirkara, Malta
RegistrierungsnummerC36107
Regulierung/LizenzMalta Gaming Authority, Schleswig-Holstein
Telefon0211 – 781 782 60
eMailsupport@sportwetten.de
Live ChatNein

Ist Sportwetten.de Betrug?

Wer sich für ein Wettportal entscheidet, möchte natürlich auch gerne wissen, ob hier ein Betrug vorliegt. An dieser Stelle kann gesagt werden, dass es sich alleine bei der Cashpoint Ltd. um ein renommiertes Unternehmen handelt. Somit ist Sportwetten.de absolut seriös.

Das Wettportal ist selbstverständlich auch lizenziert worden. Dazu wird es regelmäßig von zwei Behörden überprüft. Dieses sind die Behörde im Bundesland Schleswig-Holstein und auch die maltesische Lotterie- und Glücksspielbehörde.

Sicherheit wird bei diesem Anbieter groß geschrieben. Dies zeigt auch der Fakt, dass Kunden via PayPal zahlen können.

Wettportal und mobiles Wetten

Die Webseite des Anbieters ist sehr übersichtlich gestaltet. Neukunden werden sich sofort zurecht finden. Dank der guten Navigation können Wetten sehr schnell abgegeben werden.

Sportwetten.de Wettportal
Das Wettportal von Sportwetten.de

Sportwetten.de bietet zwar keine App, aber dafür die Möglichkeit, im mobilen Browser tätig zu sein. Die Seite wird entsprechend dem Gerät angepasst dargestellt. Somit kann der Nutzer das Angebot in vollem Umfang nutzen. Wenige Fingertipps reichen aus, um Wetten abzuschließen. Die mobile Seite lässt sich sehr schnell öffnen, so dass man wirklich überall mobil seine Wetten tätigen kann.

Wettangebot und Wettarten

Bei Sportwetten.de gibt es an die 30 Sportarten im Portfolio. Sehr auffallend bei dem Wettanbieter ist, dass alle Sportarten sehr gut kategorisiert wurden. Kein langes Suchen, wenn der Nutzer beispielsweise auf die Champions League wetten möchte. Diese ist dort zu finden, wo sie hingehört, nämlich in der Kategorie Fußball. Weiterhin sind spezielle Sportereignisse auch in einer eigenen Kategorie zu finden. Dies ist leider keine Selbstverständlichkeit bei Wettportalen und somit ein großer Pluspunkt.

Bei Sportwetten.de gibt es bei den Sportarten Basketball, Fußball, Rugby, Golf, Nascar, Bowling und auch Curling. Für den Sport gibt es auch Langzeitwetten. Vor allem beim Fußball können die Nutzer verschiedenste Regionen aus der ganzen Welt wählen. So beispielsweise neben Deutschland, auch Italien, Spanien und Frankreich. Auch Australien, Jamaika, Chile und Bangladesch sind zu finden.

Es gibt 70 bis 80 Wettoptionen pro Spiel. Die Nutzer können auf gelbe Karten wetten, auf Handicaps, Eckbälle, Spielstand und mehr. Im Wettportal findet sich auch ein Live-Center, so dass auch während eines Spiels gewettet werden kann.

Weiterhin bietet das Portal auch Unterhaltungswetten zu spannenden Sendungen im Fernsehen an. Sogar Lastminute Wetten können getätigt werden.

Wettsteuer

Sportwetten.de verlangt von seinen Nutzern auch die Wettsteuer. Dies sind laut Gesetz 5 Prozent. Diese fallen nur bei einem Gewinn ab und werden direkt abgezogen.

Bonus und fortlaufende Aktionen

Wie bei allen anderen Online-Wettportalen bietet auch Sportwetten.de seinen Kunden einen Bonus an. Es gibt einen Bonus speziell für deutsche Kunden, der nicht in der Schweiz oder in Österreich angeboten wird. Es gibt einen Bonus von 150 Prozent bis zu 50 Euro. Allerdings muss der Nutzer allerdings auch mindestens 10 Euro einzahlen.

Sportwetten.de Bonus
Der Willkommensbonus bei Sportwetten.de

Auf einen Sportwetten Code hat das Portal bewusst verzichtet, damit die Kunden es leichter haben. Der Bonus wird gleich nach der Einzahlung dem Wettkonto gut geschrieben.

Wer sich den Bonus auszahlen lassen möchte, muss die Bonusbedingungen erfüllen. Bei Sportwetten.de sehen diese so aus, dass ein dreifacher Umsatz der Gesamtsumme vorliegen muss. Um dies umzusetzen, haben die Nutzer 90 Tage Zeit.

Für Bestandskunden gibt es gelegentliche Promo-Aktionen, bei denen auch ein Bonus geboten wird. Es ist somit sehr lohnend, sich zwischendurch immer mal auf der Startseite von Sportwetten.de umzuschauen.

Kundendienst, Ein- und Auszahlungen

Da der Buchmacher noch recht jung ist, ist auch der Kundendienst noch nicht auf den besten Stand. So gibt es leider keinen Live-Chat. Allerdings können die Kunden das Gespräch via Mail suchen und erhalten auch recht schnell eine Antwort. Weiterhin ist auch die telefonische Kontaktaufnahme möglich.

Da es sich um eine deutsche Hotline handelt, entstehen keine hohen Gesprächskosten wie bei manch anderen Wettportalen. Der Kundensupport ist mit deutschem Personal belegt, so dass es bei der Verständigung keine Probleme gibt. Der Support steht täglich von 9 bis 23 Uhr zur Verfügung und kann dank der kompetenten Besetzung auch sofort bei allen Problemen und Fragen helfen.

Sehr gut ist auch, dass Sportwetten.de einen FAQ Bereich zu bieten hat. Bei vielen Fragen oder Problemen, findet sich hier oft schon eine Antwort oder Lösung.

Ein- und Auszahlungen

Die Ein- und Auszahlungen bei Sportwetten.de sind als gut zu bezeichnen. Der Anbieter verlangt keine Gebühren für Einzahlungen, egal für welche Zahlungsoption der Kunde sich entscheidet. Besonders hervor hebt sich die Einzahlung über PayPal, dies ist bei anderen Wettportalen eher selten.

Ebenso möglich sind Einzahlungen über Skrill, Banküberweisung und Kreditkarten. Schön zu wissen ist auch, dass schon Einzahlungen ab 1 Euro vorgenommen werden können. Dies gilt im Moment aber leider nur für Skrill. Ansonsten gilt, dass der Kunden über PayPal mindestens 5 Euro einzahlen muss und bei anderen Zahlungsvarianten 10 Euro einzahlen muss.

Die Auszahlungen müssen so durchgeführt werden, wie die Einzahlungen vorgenommen wurden. Wer beispielsweise mit PayPal einzahlt, wird auch bei PayPal die Auszahlung erhalten. Auch hier verlangt Sportwetten.de keinerlei Gebühren, was den Wettanbieter interessant macht.

Wichtig ist zu wissen, was allerdings auch der Sicherheit der Nutzer dient, dass bei hohen Summen eine Kopie des Ausweises übermittelt werden muss. Ein offizielles Dokument geht als Alternative auch.

Wenn die Unterlagen überprüft wurden, erfolgt die Auszahlung. Dies ist auf der einen Seite ein wenig lästig, weil das Geld somit nicht gleich zur Verfügung steht. Auf der anderen Seite zeigt dies aber auch, wie sicher der Anbieter ist.

Vor- und Nachteile auf einen Blick

  • 30 Sportarten
  • Lastminute Wetten sind möglich
  • Chat ist telefonisch von 9 bis 23 Uhr erreichbar
  • Hohe Auszahlungen werden überprüft
  • Keine Gebühren für Ein- und Auszahlungen
  • Nicht so viele Zahlmöglichkeiten
  • Kein Live-Chat

Fazit und Bewertung

Bei Sportwetten.de bekommen die Nutzer sehr viel geboten, auch wenn sich das Portal erst noch durchsetzen muss. Bisher sind die Erfahrungen mit diesem Anbieter sehr gut, es gibt keinerlei Beschwerden von Nutzern. Dies spricht für sich.

Mit 30 Sportarten bewegt sich der Anbieter zwar im Mittelfeld, aber dank der guten Navigation kann Sportwetten.de auf jeden Fall punkten. Sehr gut ist der Bonus. Auch gut ist der Fakt, dass Nutzer keinerlei Gebühren für Ein- oder Auszahlungen zu tragen haben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie die Regeln für Kommentare.