1XBet Test & Erfahrungen

Schon seit dem Jahr 2007 ist das Unternehmen 1XBet am Markt vertreten. Natürlich gelang es in dieser Phase, das eigene Angebot zu einem der populärsten im internationalen Bereich zu formen. Uns war es wichtig, einen objektiven und genauen Blick auf die Leistungen des Buchmachers zu werfen. Was können die Kunden erwarten, wenn sie sich für die Anmeldung entscheiden?

Daten & Fakten zu 1XBet

Logo1XBet Logo
Unternehmen1X Corp NV
AdresseDr. Hugenholtzweg z/n UTS Building Curacao
Regulierung/LizenzRegierung Curacao
Telefon0800 5889574
eMail[email protected]
Live ChatJa

Ist 1XBet Betrug?

Bereits zu Beginn scheint es angebracht, den Blick auch auf die Seriosität der Firma zu lenken. Immer wieder werden Buchmacher mit dem Verdacht des Betrugs in Verbindung gebracht. Bei 1XBet sprechen gleich mehrere Indikatoren dafür, dass dem nicht so ist. Auf der einen Seite stehen die Erfahrungen zahlreicher Kunden aus mehr als einem Jahrzehnt zur Verfügung. Sie äußern sich an vielen Stellen positiv über die Möglichkeiten, die mit der Anmeldung bei 1XBet in Verbindung stehen. Gleichsam kam es noch nie zur Verweigerung eines Gewinns oder ähnlichen Delikten, die mit dem Tatbestand des Betrugs gleichgesetzt werden könnten. Vor diesem Hintergrund können die Kunden somit beruhigt in die Anmeldung starten.

Auf der anderen Seite ist es die mediale Darstellung, die einen solchen Eindruck vermittelt. Immer wieder ist es 1XBet zuletzt gelungen, neue Werbepartner in eigener Sache zu gewinnen. Natürlich hat auch ein solches Vorhaben nur dann Erfolg, wenn eine seriöse Grundeinstellung vorhanden ist. In diesem Fall stellen die sehr renommierten kooperierenden Unternehmen klar unter Beweis, dass auch von ihrer Seite eine solche Prüfung der Seriosität vorgenommen wurde. Dies verstärkt den Eindruck, dass es mit gutem Gewissen möglich ist, auf das Angebot zuzugreifen.

Hinzu kommt die Lizenz von 1XBet, von der sich jeder Kunde durch einen kurzen Blick auf die Startseite des Anbieters selbst überzeugen kann. In diesem Fall befindet sich der Hauptsitz auf Curacao. Was auf den ersten Blick weit von Europa entfernt liegt, fällt bei genauerem Hinsehen doch in den Bereich der EU. Denn es handelt sich um eine niederländische karibische Insel. Folglich profitieren die Kunden von 1XBet dank der Lizenzierung von allen Vorteilen, die auch an Standorten wie Deutschland oder Frankreich verbunden wären.

Wettportal und mobiles Wetten

Ganz entscheidend für die Qualität der Anmeldung bei 1XBet bleibt das zur Verfügung stehende Webportal. Grundsätzlich bietet sich ohne den Download einer Software die Gelegenheit, direkt darauf zuzugreifen. Die Flash-Version der Webseite ist direkt im Browser verfügbar und bietet so von jedem Anschluss ans Internet auf der ganzen Welt die Gelegenheit, das eigene Konto zu verwalten.

Besonders deutlich fällt die Übersichtlichkeit auf, mit der sich die Verantwortlichen ihrer Webseite widmeten. Auf diese Art haben selbst neue kunden überhaupt keine Schwierigkeiten damit, sich auf der Seite zurechtzufinden und die gewünschten Aktionen in die Wege zu leiten. Hinzu kommt die saubere Kategorisierung der zahlreichen Wetten. Auch diese trägt zu einem einfacheren Zugriff bei, der nur als vorteilhaft beschrieben werden kann.

Doch nicht nur am normalen Desktop bietet sich längst die Chance, die Dienste von 1XBet zu nutzen. Stattdessen ist es hier möglich, auch am Smartphone oder Tablet aktiv zu werden. Dies liegt am mobilen Angebot, welches eigens für diesen Zweck geschaffen wurde. Einerseits bietet die mobile Webseite die Gelegenheit, sich direkt auf eine Seite mit angepasster Darstellung weiterleiten zu lassen. Dort stehen alle Features und Funktionen in angepasster Form zur Verfügung, sodass es auch auf dem wesentlich kleineren Bildschirm möglich ist, stets den Überblick über die Dinge zu behalten. Auf der anderen Seite steht den Kunden von 1XBet bislang keine eigene App zur Verfügung. An dieser Stelle gäbe es demnach noch etwas Bedarf für Verbesserungen.

Wettangebot und Wettarten

Doch wie steht es nun um die Wetten, die auf dem Weg zum Gewinn gespielt werden können? Einerseits bietet sich für die Kunden die Chance, hier auf den Bereich der Sportwetten zuzugreifen. Neben den klassischen Sportarten wie Fußball, Handball oder Basketball nehmen dort inzwischen auch verschiedene E-Sport Fachrichtungen einen wichtigen Platz ein. Besonders das gut ausgebaute Angebot im elektronischen Bereich konnte die Popularität des Buchmachers zuletzt stark in die Höhe treiben.

Doch nicht nur auf den einfachen Ausgang einer Partie kann bei 1XBet gewettet werden. Insgesamt ist es im Rahmen einer einzigen Partie oft möglich, mehr als 100 verschiedene Ereignisse für die Abgabe einer Wette auszuwählen. So ist es selbst für anspruchsvolle Profis möglich, die eigene Strategie erfolgreich in die Tat umzusetzen. Auf der anderen Seite bietet sich die Chance, mehrere Ereignisse auf einem Wettschein zu kombinieren. Da sich in diesem Fall die Quoten multiplizieren, ist es unter einem mäßigen Einsatz von Kapital möglich, einen hohen möglichen Gewinn zu erreichen.

Weiterhin nehmen die Live Wetten bei 1XBet eine wichtige Rolle ein. Dort ist es für die Spieler möglich, selbst nach dem Anpfiff einer Partie den eigenen Tipp abzugeben. Die Quoten passen sich dem aktuellen Spielverlauf an. Insgesamt ist mit einem Quotenschlüssel von bis zu 95 Prozent zu rechnen. Ein sehr hoher Teil der Einsätze, die von den Spielern gezahlt wurden, fließt also wieder als Gewinn in ihre Taschen zurück und liefert auf diese Weise einen Mehrwert.

Wettsteuer

Schon seit dem Jahr 2012 sorgt die Wettsteuer in Deutschland für große Diskussionen. Auch 1XBet fand einen individuellen Weg, um mit diesem Thema umzugehen. Leider entspricht dieser nicht den Vorstellungen der Spieler. Denn der Buchmacher umgeht seine Pflicht, die Steuer in Höhe von fünf Prozent an den Fiskus zu entrichten. Dies ist vor allem durch den Standort in Curacao möglich. Rein theoretisch kann dieser Schritt für Kunden aus Deutschland jedoch ernste Folgen nach sich ziehen. Denn nach dem Gesetz sind sie dazu verpflichtet, die Steuer nachträglich auf ihre Einsätze zu zahlen. Inwiefern dies strafrechtlich in der Praxis von Bedeutung ist, steht auf einem anderen Blatt.

Bonus und fortlaufende Aktionen

Auch die Kunden von 1XBet haben zudem die Chance, sich im Rahmen ihrer Anmeldung einen Bonus zu sichern. Dabei verdoppelt der Buchmacher die erste Einzahlung eines Kunden bis zu einem Betrag von maximal 100 Euro. So steht direkt zu Beginn der Anmeldung mehr Kapital zur Verfügung, welches bei den Wetten eingesetzt werden kann. Mit etwas Glück prägt sich auf dieser Grundlage auch eine positive finanzielle Bilanz noch schneller aus.

Allerdings müssen die Bedingungen der Umsetzung erfüllt werden, bevor die Auszahlung des Bonusgeldes möglich ist. Dafür muss der Betrag fünf Mal bei einer Quote von mindestens 2,0 umgesetzt werden. Unter dem Strich ist also etwas Glück erforderlich, um das Geld schließlich bis zur Auszahlung zu bringen.

Weiterhin ist es auf der Startseite des Anbieters möglich, sich über kurzfristig zur Verfügung stehende saisonale Aktionen zu informieren. Diese stehen in der Regel für alle Kunden zur Verfügung, können allerdings nur für einen begrenzten Zeitraum genutzt werden. Auch aus diesem Grund ist es von großer Bedeutung, regelmäßig einen Blick auf die Startseite des Anbieters zu werfen.

Kundendienst, Ein- und Auszahlungen

Treten während der Anmeldung bei 1XBet Fragen oder Probleme auf, so können diese einerseits über das FAQ gelöst werden. Weiterhin ist es möglich, sich innerhalb kurzer Zeit in schriftlicher Form mit den Verantwortlichen in Verbindung zu setzen. Vor allem die freundlichen und präzisen Antworten überzeugten uns in unserem Test. Auf der anderen Seite bedeutet die kostenlose Hotline unter +49 800 5889574 einen wesentlichen Mehrwert für die Kunden. So ist es möglich, sich direkt mit den Mitarbeitern zu unterhalten.

Für Ein- und Auszahlungen stehen bei 1XBet unter anderem die folgenden Optionen zur Verfügung:

  • Visa/MasterCard
  • Skrill
  • Neteller
  • Euteller
  • Sofortüberweisung
  • Paysafecard

Hinzu kommen viele weitere Angebote, die in einzelnen Nischen anzusiedeln sind. So kann von einem hervorragenden Angebot gesprochen werden, das den Ansprüchen der Kunden gerecht wird.

Vor- und Nachteile auf einen Blick

  • zahlreiche Zahlungsarten
  • faire Konditionen
  • ansprechender Support
  • EU-reguliert
  • strikte Bonusbedingungen

Fazit und Bewertung

Insgesamt sind wir bei unserem 1XBet Test zu dem Schluss gekommen, dass es sich um einen seriösen und attraktiven Anbieter handelt. Besonders die Menge unterschiedlicher Zahlungsarten beeindruckte. Auf der anderen Seite fällt es den Kunden schwer, die Bedingungen des Bonus zu erfüllen. In dieser Hinsicht können andere Buchmacher ein besseres Bild vorweisen.

8 Gedanken zu “1XBet Test & Erfahrungen”

  1. 1xBet hat nur noch eine eingeschränkte Liizenz. Ist also ein illegaler Wettanbieter auf dem deutschen Markt.
    Bei Gewinnen werden die Quoten radikal verschlechtert.
    Gewinne werden erst nach längerer Zeit und unendlichen Fragen, wenn überhaupt, nur teilausgezahlt.
    Auf Grund Ihrer positiven Bewertung muss ich Sie darauf hinweisen, dass ich einen Anwalt einschalten werde, der Sie bei Verlusten bei dieser betrügerischen Firma in Regress nimmt.

  2. korrekter Typ, ich empfehle diese seite auch definitiv nicht, größte Abzocke hab den bonus von 90 euro auf knapp 400 hochgespielt war auch schon bei ca.500 und habe knapp über 1000 verpasst….gott sei dank. man bekommt nur den bonus den man eingezahlt hat zurück, d.h auch wenn du daraus 1000 machst bekommst du 90. die größte frechheit.

  3. ich habe denau die selben Erfahrungen mit 1xbet.
    Qouten verringert, kein Geld bis jetzt ausgezahlt!
    Es riecht nach bewussten Manipulationen, vorsichtigt ausgedruckt!

  4. 1xbet ist Betrug pur. Eine Frechheit, dass es Seiten wie diese gibt, welchen diesen Wettanbieter noch immer promoten.

  5. Habe heute mit dem Live Support geschrieben und gefragt wie ist das mit der Verifizierung…… Laut den Mitarbeiter muss ich mich nicht Verifizieren kann so auszahlen ! Komisch als ich heute das Geld eingezahlt habe und mir teil von dem Geld auszahlen wollte müsste ich auf einmal Kopie von dem Personalausweis schicken!!!!! Also schon eine lüge um die Leute am Anfang zu füttern !!!!!! Irgendwie unprofessionell !!!!! MFG Meier

  6. auch ich hab ein , zwei schlechte Erfahrung gemacht!
    Bitte momentan Vorsicht mit Kreditkarte Einzahlung !
    den 1 x bet versprichst ja Kostenlos Einzahlung aus Deutschland mit Kreditkarte leider ist das nicht so….
    Seit dem 01.11.2018 ist mir aufgefallen das von mein Kreditkarte
    ein ENTGELT FÜR AUSLANDEINSATZT MIT KREDITKARTE das heißt 1x bet Einzahlung Provider hat ein Auskunft von mein Kreditkarte geholt mit Abfrage in RUBEL nach EURO !
    Genau da entstehen für.mich kosten….Pro Apfrage 1,7 % vom
    Einzahlung.
    Bis heute kein Konktede aussagt von
    1xbet .
    Werde immer getrösstet Bitte warten Bitte warten…..
    Für mich ist das ein 1xbet AGB Betrug
    Oder Falsche Aussage

  7. Kann diesen Anbieter auch nicht empfehlen. Schon zum 2. Mal wurde die Quote NACH der Wettabgabe angepasst!!! Von einer 2,4er Quote auf eine 1.05. Das muss man sich mal vorstellen. Immerhin ist die Wette aufgegangen, aber es hätte genauso gut auch schiefgehen können. Im Leben nicht hätte ich zu dieser Quote eine Wette platziert. Absolute Frechheit was einem hier geboten wird und trotzdem wird weltweit für diesen Anbieter geworben. Klar sind es gute Quote und eine krasse Auswahl, aber der Sch***laden ist kein bisschen seriös. Sobald von deren Seite ein Fehler bei der Quotensetzung gemacht wurde, muss der Kunde die Sch**** ausbaden. Immerhin mit Auszahlungen hatte ich noch keine Probleme.

Schreibe einen Kommentar