Bitpanda Test & Erfahrungen

Was ist die beste Bitcoin Börse zum Kauf und Handel von Kryptowährungen? Diese Frage stellen sich viele Anleger, doch tatsächlich lässt sie sich nicht so einfach beantworten. Um hierauf eine Antwort zu finden, sollte zunächst geklärt werden, wozu man überhaupt eine derartige Krypto Börse benötigt und welche Anforderungen diese erfüllen sollte.

Bitpanda gehört sicherlich zu den bekanntesten Adressen, wenn auch nicht zu den ganz großen Playern im Bereich der Krypto Börsen. Wenn man die Webseite aufruft, fällt diese durch ihre intuitive Benutzeroberfläche und ihr stimmiges Aussehen auf. Ein klarer Pluspunkt, gerade im Vergleich mit anderen größeren Kryptowährungsanbietern, die sich mit der Nutzerfreundlichkeit ihrer Webseite nicht ganz so viel auseinandergesetzt haben.

Daten & Fakten zu Bitpanda

LogoBitpanda
UnternehmenBitpanda GmbH
AdresseCampus 2, Jakov-Lind-Straße 2 1020 Vienna, Austria
Telefon-
E-Mailnur Kontaktformular
Websitehttps://www.bitpanda.com/de

Ist Bitpanda seriös?

Bitpanda hieß früher Coinminal und ist heute Europas größter Retail-Broker für Bitcoin, Ethereum, Ripple & Co. Der Geschäftssitz befindet sich in Wien, Österreich. Verschiedenen Nutzerportalen im Internet wie z. B. trustipilot.com zu Folge ist Bitpanda ein verlässlicher und vertrauenswürdiger Anbieter, der sich durch eine hohe Kundenfreundlichkeit, faire Preise und ein großes Portfolio auszeichnet.

Werbeauftritt und Benutzerfreundlichkeit

Der Werbeauftritt von Bitpanda ist stimmig und hält, was er verspricht. Auch die Benutzerfreundlichkeit kann sich sehen lassen. Bitpanda zeichnet sich durch eine intuitive Nutzeroberfläche, einen sehr guten Kundenservice und verständliche Prozesse aus. Darüber hinaus werden dem Kunden folgende Dienstleistungen angeboten:

  • Bitpanda bietet einen Maklerdienst an, der seinen Kunden das Handeln mit Kryptowährungen ermöglicht. Dies bedeutet, dass Sie auf Bitpande sofort mit Coins versorgt werden. Dies steht im starken Kontrast zu anderen Plattformen, die mit Drittparteien zusammenarbeiten. Diesen Service lässt sich Bitpanda allerdings auch bezahlen, denn der Preis dafür liegt über dem Marktpreis.
  • Bitpanda To Go bietet die Möglichkeit, Kryptowährungen mit Bargeld über einen „Service“ zu kaufen. Hier werden bargeldgleiche Gutscheincodes in Postämtern in ganz Deutschland verkauft. Die Codes können später auf Bitpanda für den Kauf von Kryptowährungen eingelöst werden.
  • Bitpanda Savings ermöglicht es Ihnen, jeden Monat einen bestimmten Betrag einzuzahlen und einen Sparplan zu erstellen, indem Sie Bitcoin oder andere Kryptowährungen kaufen.
  • Bitpanda Metals macht Ihnen die Erweiterung Ihres Portfolios mit Edelmetallen einfach: Sie können sich mit real existierenden und 100% versicherten Edelmetallen diversifizieren. Auch Gold und Silber kann mit jedem anderen digitalen Vermögenswert auf Bitpanda getauscht werden.
  • Bitpanda Swap ermöglicht Ihnen den sofortigen Tausch einer Kryptowährung gegen eine andere. Es gibt keine Grenzen für die Transaktionsgröße von Swaps.
  • Bitpanda Plus ermöglicht vermögenden Privatpersonen den Kauf großer Mengen Bitcoin oder anderer Kryptowährungen zu besseren Konditionen als auf der normalen Plattform.
  • Bitpanda Pay ermöglicht es Ihnen, Ihr Konto mit der traditionellen Fiat-Welt zu verbinden, z. B. um Ihre Miete zu bezahlen oder Freunden Geld zu schicken.
  • Bitpanda Pro bietet fortgeschrittenen Nutzern von Kryptowährungen eine Börse im Stil eines vollständigen Orderbuchs für den Handel und die Verbindung mit APIs.
  • Bitpanda Token (BEST) ist ein Bitpanda-Ökosystem-Token, der den Kunden bessere Preise für den Handel und Funktionen auf der Plattform bietet, ähnlich wie der Binance Coin.

Angebot an Kryptowährungen auf Bitpanda

Bitpanda bietet seinen Nutzern die folgenden Kryptowährungen zum Verkauf und Kauf an:

  • Bitcoin (BTC)
  • Bitcoin Cash (BCH)
  • Ethereum (ETH)
  • Ethereum Classic (ETC)
  • Ripple (XRP)
  • Litecoin (LTC)
  • IOTA (MIOTA)
  • EOS (EOS)
  • Dash (DASH)
  • Stellar (XLM)
  • Zcash (ZEC)
  • NEM (XEM)
  • Augur (REP)
  • 0x (ZRX)
  • Tezos (XTZ)
  • OmiseGO (OMG)
  • Komodo (KMD)
  • Pantos (PAN)
  • Cardano (ADA)
  • Neo (NEO)
  • Chainlink (LINK)
  • Waves (WAVES)
  • Tether (USDT)
  • USD Coin (USDC)
  • Lisk (LSK)
  • Tron (TRN)
  • Basic Attention Token (BAT)

Zahlungsmöglichkeiten und Regulierungen bei Bitpanda

Sie können mit folgenden Fiat-Währungen auf Bitpanda bezahlen:

  • US Dollar (USD)
  • Euro (EUR)
  • Britisches Pfund (GBP)
  • Schweizer Franken (CHF)

Bitpanda akzeptiert die folgenden Zahlungsmethoden:

  • Kreditkarte
  • Debitkarte
  • SEPA
  • Banktransfer
  • EPS
  • GiroPay
  • Sofortüberweisung
  • Neteller
  • Skrill
  • Cash (Bitpanda on the go)
  • iDEAL
  • Zimpler

Transaktionsgebühren

Die Bitpanda-Gebühren für den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen betragen 1,49 %. Die Gebühren werden in Echtzeit in den Preis einkalkuliert, sodass sie für den Nutzer auf den ersten Blick nicht sichtbar sind, sondern er diese ein Eigenregie herausrechnen muss. Das ist eigentlich eine gute Sache, da man genau weiß, wie viel man zahlen muss. Andererseits wird der Preis für eine Kryptowährung leicht verzerrt dargstellt und der Käufer muss selbst herausfinden, zu welchem Preis er die Währung eingekauft hat.

Kryptowährungseinzahlungsgebühren

Wenn Sie Geld in einer Währung einzahlen, die nicht zu den unterstützten Währungen gehört, wird Ihnen von der bearbeitenden Bank eine Umrechnungsgebühr berechnet (diese ändert sich je nach Währung).

Gemäß eigenen Angaben auf der Homepage ist Bitpanda Payments eine Tochtergesellschaft von Bitpanda und ein lizenzierter Zahlungsdienstleister gemäß PSD II/ZaDiG 2018 mit Sitz in Österreich. Sie wird von der österreichischen Finanzmarktaufsicht (FMA) beaufsichtigt. Ein Payment Service Provider (PSP) wickelt Transaktionen für die Nutzer ab.

Kundenservice bei Bitpanda

Verschiedenen Bewertungsplattformen im Netz zu Folge ist der Kundenservice von Bitpanda responsiv und verlässlich. Nur wenige Rezensionen deuten einen unverlässlichen Kundenservice an, was bedeuten könnte, dass es sich um wenige Einzelfälle handelt.

Der einfachste Weg, um den Kundendienst von Bitpanda zu kontaktieren, ist das Kontaktformular auf der Webseite. Alternativ kann eine E-Mail an support@bitpanda.com gesendet werden. Der telefonische Kontakt scheint nicht möglich zu sein.

Vor- und Nachteile auf einen Blick

  • Das Angebot umfasst über 50 Digitalmünzen sowie Edelmetalle und Wertpapier-Derivate.
  • Das vielfältige Kryptowährungsangebot überzeugt, auch seltene Altcoins sind auf Bitpanda verfügbar, wie z. B. der exotische Tron.
  • Anlegern wird angeboten, in drei unterschiedliche Krypto-Indizes zu investieren.
  • Bitpanda rundet sein Angebot durch eine kleine Auswahl an Derivaten mit ETFs und Aktien ab.
  • Bitpanda bietet seinen Anlegern vielfältige Einzahlungsmöglichkeiten.
  • Bitpanda eignet sich durch seine intuitive Benutzeroberfläche sowohl für Anfänger als auch erfahrene Investoren, insbesondere auch Anleger mit kleinerem Geldbeutel.
  • Bitpanda ist eine sichere und verlässliche Plattform mit einer überwiegenden Mehrzahl an zufriedenen Kunden.
  • Nutzerfreundiche, intuitive Oberfläche auf der Webseite.
  • Mit 1,49 Prozent sind die Handelsgebühren ordentlich. Günstiger sind beispielsweise Binance, Etoro, Justtrade und BSDEX.
  • Es kommen noch weitere Gebühren auf den Anleger zu, zumindest, was Kryptowährungen angeht. Wer sich seine Kryptowährung auf ein externes Wallet auszahlen lassen möchte, muss weitere Gebühren entrichten. Die aktuelle Übersicht zu den jeweiligen Coins ist auf Bitpanda zu finden.
  • Bei den Wertpapier-Derivaten muss nur ein Spread bezahlt werden. Zu den Börsenöffnungszeiten beträgt dieser 0,5 Prozent. Nachts oder am Wochenende können sich die Gebühren auf bis zu 3 Prozent erhöhen.
  • Es werden nicht sehr viele Länder unterstützt.

Fazit und Bewertung

Bitpanda gehört zu den seltenen Mischungen aus einem seriösen Unternehmen, schnellem Service und einer günstigen Alternative zu anderen Kryptowährungsbörsen auf dem Markt. Das Team rund um Bitpanda kann zurecht stolz darauf sein, sich seit der Unternehmensgründung im 2014 eine gute Reputation in der gesamten Krypto-Community erarbeitet zu haben.

Bitpanda stellt eine echte Bereicherung dar, denn kaum eine Börse kann mit so viel positivem Kundenfeedback aufwarten. Bitpanda ist eine sehr sichere Option für Neulinge und erfahrene Krypto-Investoren gleichermaßen.

Die größten und einzigen beiden Nachteile bestehen darin, dass Bitpanda nicht genug Länder unterstützt und relativ hohe Gebühren verlangt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie die Regeln für Kommentare.