Titanpoker Test & Erfahrungen

Titanpoker ist einer der jüngsten Anbieter in der Pokerindustrie, der sehr schnell bekannt wurde. Grund hierfür ist vor allem die große Auswahl an verschiedenen Turnieren und Ring Games. Zudem gibt es bei Titanpoker attraktive Boni. Wir haben Titanpoker jetzt getestet und die Ergebnisse im folgenden Bericht zusammengefasst.

Daten & Fakten zu Titanpoker

Logo
UnternehmenImperial E-Club Ltd.
AdresseP.O. Box 1327, Makati Post Office, Gil Puyat Avenue, Makati City, Philippines
Regulierung/ Lizenznicht vorhanden
Telefon:0800-18-13-827, 24/7
eMail:[email protected]
Live Chat:nicht vorhanden

Ist Titanpoker Betrug?

Titanpoker ist eine Marke der Fastengine Processing Ltd., die wiederum eine Tochtergesellschaft der Imperial E-Club Ltd. mit Sitz auf den Philippinen ist. Zwar verfügt das Unternehmen über keine staatliche Glücksspiellizenz, es ist aber in der internationalen Glücksspielbranche durchaus ein etabliertes Unternehmen. Zweifel an der Seriosität von Titanpoker besteht nicht.

Untermauert wird diese Annahme durch die Tatsache, dass Titanpoker mit der anerkannten Software Playtech arbeitet und diese mit dem RNG Evaluations-Zertifikat von Gaming Labs International (GLI) ausgestattet ist. Hierbei handelt es sich um eine renommierte Prüfeinrichtung, weshalb Titanpoker den internationalen Auflagen entspricht. Das Zertifikat kann auf der Webseite von Titanpoker eingesehen werden.

Auch das Thema Sicherheit nimmt Titanpoker ernst. Neben den Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf Deutsch finden sich auch ausführliche Sicherheitsbestimmungen sowie Datenschutzrichtlinien auf der Webseite von Titanpoker. Trotz der fehlenden Glücksspiellizenz kann hier nicht von Betrug oder Abzocke ausgegangen werden.

Usability der Pokersoftware

Titanpoker zeigt sich – wie viele andere Pokeranbieter auch – in einem schwarzen Design. Farbliche Highlights finden sich kaum, was den Webauftritt etwas düster aussehen lässt. Hingegen ist die Menüführung selbsterklärend, sodass sich Spieler direkt zurechtfinden.

Die Pokersoftware stammt aus dem Hause Playtech, ein etablierter Softwarehersteller in der Glücksspielindustrie. Nach dem Download und Installieren der Software zeigt sich ein angenehmes Interface, das sich leicht zu bedienen lässt. Auch das Menü in der Spielelobby ist übersichtlich und ermöglicht einen schnellen Zugriff auf alle Pokerspiele. Zudem ist die Grafik sehr professionelle und zuverlässig. Interessant ist auch, dass Spieler auf Spielstatistiken sowie ihre ausgespielten Pokerhände zurückgreifen können.

Eine mobile Lösung von Titanpoker gibt es ebenfalls. Die App ist mit Android- und iOS-Geräten kompatibel und kann von der Webseite bequem mithilfe eines QR-Codes heruntergeladen werden. Auch hier zeigt sich eine hervorragende Usability.

Pokerangebot von Titanpoker

Titanpoker bietet eine enorm große Auswahl an Poker-Varianten an, wie zum Beispiel Texas Holdem, Omaha, 7 Card Stud oder 5 Card Stud. Weitere interessante Varianten sind Six Plus Holdem und Speed Poker. Gerade Speed Poker erfreut sich in der Titanpoker-Gemeinde größter Beliebtheit.

Darüber hinaus gibt es bei Titanpoker eine umfangreiche Auswahl an Turnieren, die täglich stattfinden. Die Buy-Ins passen sich dem Bankroll eines jeden Spielers an, sodass hier jeder auf seine Kosten kommt. Zudem gibt es hervorragende Sit&Go-Jackpots. Hier können Pokerspieler Jackpots von bis zu 25.000 Euro gewinnen. Sehr beliebt ist auch das wöchentlich stattfindende Turnier Guaranteed Sunday, bei dem ein Preisgeld in Höhe von 200.000 Euro wartet. Außerdem können Spieler einen Platz in Live-Turnieren (z. B. WSOP oder EPT) gewinnen.

Zwar ist Titanpoker noch recht neu in der Pokerszene, als Teil des iPoker-Netzwerkes finden sich jedoch während den Spitzenzeiten über 10.000 Ring Gamer sowie rund 55.000 Turnierspieler. Auf der Hauptseite wird angezeigt, wie viele Spieler aktuell eingeloggt sind, sodass Spieler jederzeit das Spieleraufkommen im Blick haben.

Limits Titanpoker

Die Tischeinsätze fallen bei Titanpoker unterschiedlich hoch aus, die je nach Poker-Variante variieren können. Low-Limit-Spieler können bereits ab 0,02 Euro an einigen Pokertischen spielen. Aber auch High Roller kommen bei Titanpoker auf ihre Kosten. Leider gibt es auf der Webseite von Titanpoker keinerlei Informationen zu den Limits. Diese werden erst einsehbar, wenn die Pokersoftware heruntergeladen und installiert wurde. Es dürfte hier aber dennoch jeder einen passenden Pokertisch finden.

Bonus und Sonderaktionen

Eine Übersicht aller Sonderaktionen und Boni erhalten Spieler auf der Webseite von Titanpoker unter dem Menüpunkt „Aktionen“. Neukunden erhalten von Titanpoker folgendes Willkommenspaket:

  • 200-Prozent-Bonus auf die erste Einzahlung bis zu 1.500 Euro
  • 000 Titan Treasure Goldmünzen
  • Freerolls
  • Beginners Races

Um den Bonus in Anspruch nehmen zu können, müssen nach der Ersteinzahlung Titan Points verdient werden, indem Echtgeldspiele gespielt werden. Sobald 400 Titan Points erzielt wurden, werden dem Kundenkonto 5 Euro gutgeschrieben. Um alle erforderlichen Points zu sammeln, haben Kunden nach der Einzahlung zwei Monate Zeit.

Darüber hinaus gibt es bei Titanpoker auch regelmäßig wechselnde Sonderaktionen. Aktuell gibt es beispielsweise Cash-Preise, den Grand Friday oder den Grand Saturday. Für jeden Freund, den Spieler zu Titanpoker bringen, bekommen Kunden zudem bis zu 500 USD garantierte Cash. Außerdem gibt es noch ein VIP-Programm bei Titanpoker.

Ein- und Auszahlungen

Kunden von Titanpoker können unterschiedliche Zahlungsmethoden nutzen, um Geld auf ihr Spielerkonto einzuzahlen. So zum Beispiel die Kreditkarte, Banküberweisung oder E-Wallet-Lösungen wie Skrill oder Neteller. Ein- oder Auszahlungsgebühren verlangt Titanpoker nicht. Bevor jedoch Geld ausgezahlt wird, müssen sich Kunden bei Titanpoker verifizieren und hierfür unterschiedliche Dokumente (z. B. Kopie des Personalausweises) einreichen. Nach Prüfung der Unterlagen werden die Auszahlungen innerhalb kürzester Zeit bearbeitet.

Kundendienst und Pokerschule

Der Kundenservice von Titanpoker ist per Mail und Telefon erreichbar. Einen Live-Chat gibt es leider nicht. Hilfreich sind in solchen Fällen auch die FAQs, die viele Fragen beantworten. Doch leider fallen diese bei Titanpoker nicht sehr umfangreich aus. Auch das Unterstützungsangebot fällt eher dürftig aus. Auf der Webseite von Titanpoker finden sich nur einige wenige Anleitungen und Leitfäden, die für Anfänger zu kurz und für Profis zu uninteressant sind. Auf eine Pokerschule müssen Spieler ebenfalls verzichten. Hier besteht also ein eindeutiger Verbesserungsbedarf.

Bewertung von Titanpoker

Als junger Pokeranbieter hat sich Titanpoker innerhalb kürzester Zeit schon einen Namen gemacht und ist bei vielen Spielern sehr beliebt. Grund hierfür ist vor allem die beeindruckende Auswahl an Pokervarianten und Turnieren. Hinzu kommt, dass Titanpoker interessante Sonderaktionen anbietet, die für Neukunden und reguläre Kunden attraktiv sind.

Schwächen zeigt Titanpoker beim Kundensupport und der Unterstützung. So ist der Support nur per Mail erreichbar und die Hilfen und das Unterstützungsmaterial fallen dürftig aus. Auch eine Pokerschule wird von Titanpoker nicht angeboten. Hier könnte Titanpoker durchaus noch nachbessern und zumindest die FAQs sowie die Leitfäden und Spieleanleitungen noch erweitern.

Obwohl Titanpoker über keine staatliche Glücksspiellizenz verfügt, da das Unternehmen auf den Philippinen ansässig ist, gibt es keine Zweifel an der Seriosität und Vertrauenswürdigkeit. Titanpoker präsentiert sich äußerst transparent und arbeitet zudem mit der renommierten Playtech-Software. Insofern können wir Titanpoker jedem Spieler nur empfehlen. Wir vergeben 4,4 von 5 Sternen-

1 Gedanke zu “Titanpoker Test & Erfahrungen”

Schreibe einen Kommentar