Rizk Casino Test & Erfahrungen

Das Rizk Casino gibt es seit dem Jahr 2016. “Real Rewards – No Bullshit” – so das Motto des Anbieters, der schon von Beginn an wusste, dass er neue und außergewöhnliche Akzente setzen muss, um am hart umkämpften Online-Markt bestehen zu können.

Daten & Fakten zum Rizk Casino

Logo
UnternehmenMT Secure Limited
AdresseGB Buildings, Penthouse, Level 4, Watar Street, Ta´Xbiex, XBX 1301, Malta
RegistrierungsnummerC56545
Regulierung/LizenzMGA, Curacao, Gambling Commission
Telefon
eMail[email protected]
Live Chatja

Ist das Rizk Casino Betrug?

Die Videoslots werden von renommierten Herstellern zur Verfügung gestellt – ein erster Hinweis, dass es sich um ein seriöses Online Casino handelt. Doch es gibt noch weitere Aspekte, sodass sich die Spieler sicher sein können, dass es sich um einen seriösen Anbieter handelt: Das Rizk Casino verfügt über zwei Glücksspiellizenzen – die eine Lizenz wurde von Gibraltar vergeben, die andere Lizenz von Malta. Des Weiteren wird das Rizk Casino auch von Großbritannien reguliert. Somit dürfen sich die Rizk Casino-Spieler über einen sicheren EU-Basisschutz freuen. Leider gibt es jedoch keine Kooperationen mit Sicherheitsdienstleistern. Auf der Seite findet sich jedoch ein Zertifikat von RNG – auch die Daten werden verschlüsselt übertragen.

Webauftritt und Usability

Der Anbieter hat darauf geachtet, dass ein gut durchdachtes Konzept verfolgt wird – die Spieler werden mit Sicherheit begeistert sein, weil das Design definitiv überzeugen kann. Die User tauchen in eine spezielle Welt ein; vor allem jüngere Spieler, denen der Retro-Look gefällt, werden erstaunt sein. Das Rizk Casino will auch vorwiegend jüngere Spieler ansprechen, sodass es auch keine Überraschung ist, dass auch eine eigene App für mobile Endgeräte zur Verfügung gestellt wird. Wer jedoch keine App runterladen möchte, der kann auch auf die mobile Webseite zugreifen. Die Spieler können alle zur Verfügung stehenden Spiele und auch alle angebotenen Bonusaktionen nutzen.

Auch wenn das Rizk Casino vorwiegend jüngere Spieler anspricht, so werden auch die älteren Zocker begeistert sein. Die Menüpunkte und Schaltflächen sind selbsterklärend. Die Spiele sind in verschiedenen Kategorien unterteilt. Wer sich für das Rizk Casino entschieden hat, der darf sich über ein recht simples und äußerst einfach zu bedienendes Online Casino freuen.

Spielangebot

Auch wenn es keine extrem große Auswahl an unterschiedlichen Spielen gibt, so ist das Portfolio doch recht umfangreich – vor allem, wenn man bedenkt, dass es den Anbieter erst seit dem Jahr 2016 gibt. Über 300 Spiele stehen zur Verfügung – so natürlich Slots und auch klassische Spiele wie Blackjack oder Roulette. Der Anbieter hat sich für die Hersteller NetEnt und Microgaming entschieden. Dabei handelt es sich um namhafte Hersteller, die schon zahlreiche Casinos mit sehr guten Games versorgt haben. Zu beachten ist, dass NetEnt und auch Microgaming nur mit Anbietern kooperieren, die auch verschiedene Sicherheitsstandards erfüllen können. Ein weiterer Hinweis, dass es sich um einen seriösen Anbieter handelt. Das Rizk Casino wirbt zwar mit einem Live Casino, wobei der Spieler relativ schnell feststellen wird, dass es sich um kein richtiges Live Casino handelt – am Ende stehen nur drei Spiele zur Verfügung, die im Live-Modus gespielt werden können. Dazu gehören Three Card Poker, Blackjack und natürlich auch Roulette.

Limits und Auszahlungsquote

Ein Nachteil – das Rizk Casino hält sich bedenkt, wenn es um Limits geht. Ob es eine willkürliche Begrenzung des Anbieters gibt? Auch wenn das Casino seriös ist und keine betrügerischen Machenschaften erwartet werden dürfen, so ist die Tatsache, dass es keine Limitierungen gibt, ein nicht zu unterschätzender Minuspunkt.

Auch die Tatsache, dass es keine wirklichen Hinweise gibt, wie hoch die Auszahlungsquote ist, kann nur als Minuspunkt gewertet werden.

Bonus und fortlaufende Aktionen

Die Neukunden dürfen sich auf einen 200 Prozent-Bonus freuen, der im Zuge der ersten Einzahlung aktiviert wird, sofern der Spieler einen Mindestbetrag von 10 Euro einzahlt. Der maximale Bonusbetrag beläuft sich auf 100 Euro. Die Bonussumme muss in weiterer Folge 45 Mal umgesetzt werden. Auch wenn der Bonus nicht alle Neukunden ansprechen wird, so gibt es dennoch ein paar Angebote, die vor allem die bestehenden Kunden begeistern werden. Das Rizk Casino wirbt immer wieder mit neuen Aktionen, die mitunter attraktiver als der Neukunden-Bonus sind.

Kundendienst, Ein- und Auszahlungen

Die Mitarbeiter des Rizk Casinos stehen den Spielern immer zur Verfügung – also 24 Stunden. Der einzige Nachteil? Es gibt nur einen Live Chat. Die Mitarbeiter des Rizk Casinos können also nicht telefonisch und auch nicht per E-Mail kontaktiert werden.

Das Rizk Casino unterstützt mehrere Ein- und Auszahlungsmethoden – so kann der Spieler sein Konto mit einer Kreditkarte, der Paysafecard, mittels Sofortüberweisung oder auch via Skrill oder Neteller aufladen. Der Mindesteinzahlungsbetrag beläuft sich auf 10 Euro. Zu beachten ist jedoch, dass eine Gebühr von 2,5 Prozent anfällt, wenn der Spieler die Kreditkarte nutzt. So auch, wenn der Spieler eine Auszahlung veranlasst: Für jede Auszahlung werden 2,50 Euro in Rechnung gestellt – die Auszahlungsmethode spielt keine Rolle.

Vor- und Nachteile auf einen Blick

  • Der Anbieter ist lizenziert
  • Es stehen mehr als 300 Spiele zur Verfügung
  • Kostenloser Live Chat
  • Viele Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten
  • Kreditkarteneinzahlungen sind gebührenpflichtig
  • Alle Auszahlungen sind gebührenpflichtig
  • Es finden sich keine Angaben über Limits oder Auszahlungsquoten
  • Kein richtiges Live Casino

Fazit und Bewertung

Problematisch ist natürlich der Umstand, dass Kreditkarteneinzahlungen und alle Auszahlungen kostenpflichtig sind. Ein weiterer Punkt, der mitunter kritisch hinterfragt werden muss, sind die fehlenden Angaben über Limits und auch Auszahlungsquoten. Stören diese Minuspunkte jedoch nicht, so darf sich der Spieler auf ein interessantes Online Casino freuen.

Schreibe einen Kommentar