Online-Casinos im Vergleich

Bei der Masse an Online-Casinos ist es schwer möglich, die Spreu vom Weizen zu trennen. Welches Online-Casino ist das Beste? Welche Online-Casinos sind seriös? Und welche Online-Casinos haben die höchsten Auszahlungsraten? Fragen über Fragen, dessen Beantwortung viel Zeit in Anspruch nehmen würde, wenn man sich selbst alle Online-Casinos ansehen und überprüfen würde. Diese Arbeit haben wir übernommen und die bekanntesten Online-Casinos getestet. Hierfür haben wir einen Kriterienkatalog zusammengestellt:

  • Seriosität und Vertrauenswürdigkeit (Ausschluss von Betrug)
  • Webauftritt und Usability (benutzerfreundliche Software)
  • Spieleangebot (breite Auswahl an unterschiedlichen Spielen)
  • Limits für Anfänger und Profis
  • Auszahlungsquote
  • Bonus und fortlaufende Aktionen (faire Bonusbedingungen)
  • Kundendienst (kompetenter Support)
  • Ein- und Auszahlungen

Auf diese Punkte achten wir besonders beim Testen der Online-Casinos und gehen hierauf ausführlich in den Testberichten ein.

Seriosität und Vertrauenswürdigkeit

Für ein gutes Online-Casino sollte die Seriosität eine Selbstverständlichkeit sein, und so hat ein vertrauenswürdiges Online-Casino auch nichts zu verbergen. Verfügt ein Anbieter über eine Lizenz, so wird diese bereits auf der Startseite angegeben. Zudem werden die Zahlungsmethoden transparent aufgeführt inklusive der Angaben zur Auszahlungsdauer und etwaigen Bearbeitungsgebühren. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind sofort einsehbar, in denen alles rund um das Glücksspiel nachvollziehbar geregelt wird. Vergibt das Online-Casino einen Bonus, so sollten die Bonusbedingungen moderat und kundenfreundlich sein. Treten Fragen oder Probleme auf, hilft der Kundendienst schnell und kompetent. Auch der Zufallsgenerator des Online-Casinos arbeitet korrekt und ist idealerweise zertifiziert.

Wir werfen auch immer einen Blick auf das Unternehmen, das hinter dem Online-Casino steht. Zwar ist eine bekannte Betreiberfirma keine Garantie gegen Betrug, jedoch ein wichtiges Indiz für dessen Seriosität, wenn das Unternehmen seit vielen Jahren in der Glücksspielbranche tätig ist.

Webauftritt und Usability

Wichtig ist, dass sich jeder Kunde ohne Probleme schnell zurechtfindet. Das setzt voraus, dass der Webauftritt der Spielbank übersichtlich und gut strukturiert ist. Außerdem muss auch immer ein Blick auf die Software geworfen werden, da diese nicht vom Casino stammt, sondern von einem Softwareentwickler programmiert und bereitgestellt wird. Hier stellt sich dann die Frage, ob ein Download der Software notwendig ist oder aber die Spiele über den Browser gespielt werden können. Interessant ist daneben auch die Frage, welche mobile Lösungen Online-Casinos anbieten.

Spieleangebot und Limits

Das Spieleangebot ist natürlich eines der wichtigsten Auswahlkriterien. Am beliebtesten sind Slots, Blackjack und Roulette. Ideal ist es, wenn Spielbanken Blackjack und Roulette in unterschiedlichen Spielvarianten anbieten. Auch die Anzahl der Slotmaschinen sollte hoch ausfallen, wobei hier zu beachten ist, dass nicht jedes Online-Casino auch mit den gleichen Herstellerfirmen für Spiele zusammenarbeitet. Zu den bekanntesten Anbietern gehören:

  • Microgaming
  • NetEnt
  • iSoftBet
  • Elk Studios
  • Quickfire
  • NextGen
  • Yggdrasil
  • Bigtime Gaming
  • Thunderkick
  • Odobo

Jeder Spieler hat natürlich seine Vorlieben, weshalb es optimal ist, wenn sich ein Online-Casino nicht nur auf die Spiele eines Herstellers konzentriert, sondern eine ausgewogene Auswahl bietet. Weitere Spiele, wie zum Beispiel Videopoker, Baccarat, Würfelspiele wie Craps oder auch Scratch Cards dürfen ebenfalls nicht im Angebot eines Online-Casinos fehlen. Besonders reizvoll sind auch immer Jackpot-Spiele.

Die Live-Dealer-Spiele sehen wir uns auch sehr genau an. Hier haben Spieler die Möglichkeit, von zu Hause aus in Echtzeit mit einem echten Dealer zu spielen. Bei einigen Online-Casinos gibt es Spieltische, an denen deutschsprachige Croupiers sitzen und mit denen sogar gechattet werden kann.

Die Einsatzlimits sollten bei Online-Casinos möglichst so liegen, dass hier Anfänger bereits mit kleinen Summen spielen können und auch Highroller voll auf ihre Kosten kommen. Hierauf gehen wir aber in unseren Testberichten genauer ein.

Auszahlungsquote

Bei den seriösen Online-Casinos basiert das Geschäftsmodell darauf, dass diese einen kleinen prozentualen Anteil der Gewinne einbehalten. Eine gute Auszahlungsquote liegt zwischen 95 und 98 Prozent. Liegt die Quote unter 95 Prozent heißt das noch lange nicht, dass es sich hier um ein betrügerisches Online-Casinos handelt. Es ist durchaus üblich, dass die Auszahlungsraten bei Nischenspielen, wie zum Beispiel Tischspielen (außer Blackjack und Roulette), niedriger ausfallen und durchaus auch mal zwischen 80 und 90 Prozent liegen können.

In der Regel geben Online-Casinos die Auszahlungsquote für jedes Spiel in der Spielbeschreibung an. Wir überprüfen das und führen in den Testberichten immer die niedrigsten und höchsten Werte für die unterschiedlichen Spiele auf.

Bonus und fortlaufende Aktionen

Jedes Online-Casino möchte selbstverständlich viele neue Spieler gewinnen und reguläre Kunden „bei Laune halten“. Aus diesem Grund bieten nahezu alle Spielbanken auch Willkommensangebote sowie regelmäßig wechselnde Sonderaktionen, Gewinnspiele und vieles mehr an. Besonders verlockend sind immer die Willkommensboni, bei denen neue Kunden auf die erste Einzahlung einen Bonus erhalten. Nicht selten werden hier Boni von 100 Prozent oder mehr geboten. Einige Online-Casinos bieten sogar Willkommensboni auf die ersten drei oder vier Einzahlungen an.

Spieler, die solch ein Bonusangebot nutzen möchten, müssen sich bewusst sein, dass eine Spielbank nichts zu verschenken hat. Der Bonus ist nicht „gratis“. Vielmehr werden hieran Bedingungen geknüpft, die eine Spielbank auch deutlich kommunizieren sollte. So muss der gutgeschriebene Betrag immer um ein Vielfaches umgesetzt werden, bevor überhaupt darüber frei verfügt werden kann. Hier kommt es immer darauf an, wie „kundenfreundlich“ das Online-Casino diese Bedingungen gestaltet. Während es bei einigen Spielbanken ausreicht, wenn der Bonusbetrag 20-mal umgesetzt wird, verlangen andere Spielbanken die 40- oder 50-fache Umsetzung. Hier gilt es also, sich die Bonusbedingungen immer sehr genau anzusehen und abzuwägen, ob diese auch erfüllt bzw. umgesetzt werden können.

Kundendienst, Ein- und Auszahlungen

Ein gutes Online-Casino betreut seine Kunden umfangreich und stellt unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung, um die Mitarbeiter zu kontaktieren. Ideal ist es, wenn es einen telefonischen Support sowie einen Live-Chat, möglichst mit deutschsprachigen Mitarbeitern gibt. Kontakt per Mail kann meist immer aufgenommen werden.

Auch das Thema Ein- und Auszahlungen bleibt in unseren Testberichten nicht unbeachtet. Wir prüfen genau, mit welchen Zahlungsarten(z. B. Kreditkarte, Sofortüberweisung oder E-Wallet-Lösungen) Geld eingezahlt werden kann und wie sich das Auszahlungsverfahren gestaltet. Fallen für Ein- oder Auszahlungen Bearbeitungsgebühren an, führen wir dies ebenfalls in den Testberichten auf.