bet-at-home Test & Erfahrungen

In den vergangenen Jahren entwickelte sich der Online-Wettanbieter bet-at-home zu einem erfolgreichen Anbieter auf dem Gebiet der Sportwetten. Neben seinem vielseitigen Wettangebot kann der Bookie außerdem mit einem abwechslungsreichen Angebot an Sonderaktionen und Boni überzeugen. Der folgende Bericht zeigt, was der Buchmacher sonst noch zu bieten hat.

Daten & Fakten zu bet-at-home

Logo bet-at-home Logo
Unternehmen bet-at-home.com Internet Ltd
Adresse Portomaso Tower, Level 12, STJ 4011, St. Julian’s, MALTA
Regulierung / Lizenz Schleswig-Holstein, MGA/CL2/192/2004, MGA/CL1/192/2004, MGA/CL3/192/2009
Telefon: +49 (0)211 179 34 770
eMail: service.de@bet-at-home.com
Fax: +49 (0)211 179 34 757

Ist bet-at-home Betrug?

Die bet-at-home AG hat ihren Firmensitz in Düsseldorf. Das Unternehmen ist an der Frankfurter Xetra-Börsen. Weiter gehört zu dem Unternehmen auch die bet-at-home Entertainment GmbH im österreichischen Linz.

Neben der maltesische Glücksspiellizenz besitzt bet-at-home auch eine Lizenz der AAMS (Glücksspielbehörde in Italien), dem Innenministerium Schleswig-Holsteins, der Gambling Commission (Glücksspielbehörde in Großbritannien) sowie der Regierung von Irland.

Wie sich zeigt, unterzieht sich das Unternehmen vielseitigen Lizenzierungsprozessen, die bestätigen, dass den Kunden sehr gute Bedingungen geboten werden und es sich bei der bet-at-home AG um einen uneingeschränkt seriösen Geschäftspartner handelt. Betrug kann hier ohne weiteres ausgeschlossen werden.

Wettportal und mobiles Wetten

Die Plattform von bet-at-home ist in erster Linie funktioneller Natur. So bleibt das Design im Vergleich zur Konkurrenz etwas auf der Strecke. Da kann bet-at-home noch etwas nachziehen. Dennoch ist die Website übersichtlich und auch die Navigation bereitet keine Probleme. Sehr positiv fällt der umfangreiche Statistik-Bereich ins Auge und auch der Livescore sowie die Ergebnislisten sind nützliche Gadgets.

bet-at-home Wettportal

Eine App zum Download steht momentan noch nicht zur Verfügung. Der Anbieter setzt hier auf die für den mobilen Gebrauch optimierte Website.

Wettangebot und Wettarten

Neben dem Fußball befinden sich noch 74 weitere Sportarten im Wettangebot von bet-at-home. Auch das Angebot an zur Verfügung stehenden Ligen, kann sich sehen lassen. So werden neben der Champions- und Europa League bis zu 100 verschiedene Fußball-Ligen unterstützt.

Darüber hinaus sind neben allen geläufigen Ballsportarten aus mehreren Ländern und Ligen auch weniger berühmte Sportarten wie Golf, Cricket oder Bandy vertreten. Die Auswahl an Wettkategorien richtet sich nach dem Beliebtheitsgrad der einzelnen Sportart. Insgesamt ist aber auch hier die Auswahl sehr gut.

Die beliebtesten Wettmärkte sehen wie folgt aus:

  • Fußball: Champions League, Bundesliga, Europa League, Premier League, Primera Division
  • Eishockey: DEL und DEL2, NHL, KHL, EBEL, OHL
  • Tennis: Davis Cup, Fed Cup, ATP, Challenger, ITF Damen und Herren
  • Basketball: NBA, NCAA, BBL, WNBA, ABL, Cup
  • Handball: 1. und 2. Bundesliga, HLA, MNLA, EHF Cup, Champions League

Unter anderem werden die folgenden Wettarten von bet-at-home unterstützt:

  • Einzelwette: Die einfachste Wettart mit den höchsten Gewinnchancen.
  • Kombiwette: Statt auf ein einzelnes, wettet man hier gleich auf mehrere Events.
  • Systemwette: Hier sind verschiedene Kombinationsmöglichkeiten spielbar. Im System „3 aus 4“ beispielsweise wird der Gewinn ausgezahlt, wenn 3 aus 4 Wetten richtig waren.
  • Mehrwegwette: Bei dieser Wettart werden für ein Ereignis mehrere Wetten abgegeben. Das verringert das Verlustrisiko und erhöht die Chance auf einen Gewinn.

Live-Wetten und Live-Streams

bet-at-home bietet auch Live-Wetten an. Leider sind diese nicht im Hauptmenü der Website aufgelistet und können deshalb leicht übersehen werden. Den Hinweis findet man als Kunde in einer kleinen Box auf der Seite. Folgt man dem Pfad, gelangt man zu einer Auswahl an Live-Wettereignissen, die noch zu wünschen übrig lässt. Andere Anbieter sind da wesentlich besser aufgestellt. Neben Fußballspielen, sind ab und an auch Basketball-, Eishockey- oder Tennisevents im Programm. Einzelne Spiele werden sogar mittels Video-Livestream übertragen.

bet-at-home Live-Wetten

Zusatzfunktionen

Bei bet-at-home können Wetten schnell und einfach durch die 1-Klick-Funktion mit dem entsprechenden Einsatz abgeschlossen werden. Hierzu wird die Höhe des Einsatzes einmalig festgelegt und kann für mehrere Wetten verwendet werden. Die Änderung des Betrags ist anschließend beliebig oft möglich. Es gilt allerdings zu beachten, dass eine Wette, ist sie erst einmal abgeschlossen, nicht mehr rückgängig gemacht werden kann.

Wettquoten, Einsatzlimits und Höchstgewinne

Die Wettquoten bewegen sich mit einem durchschnittlichen Schlüssel von 92 Prozent in einem guten Mittelfeld. Kalkuliert wird von Seiten des Unternehmens mit einer Gewinnmarge von 8 Prozent kalkuliert. Lediglich populäre Events erreichen einen Quotenschlüssel von 93 Prozent. Bei den restlichen Ereignissen zeigt sich der Schlüssel dennoch stabil und fällt nie unter 91 Prozent.

Bei manchen der exotischen Sportarten, macht der Bookie ab und an Ausnahmen und bietet lukrative Quoten, die sich über den zuvor genannten bewegen. Dazu kommen die Spezialwetten, die eine schöne Abwechslung bieten und bei denen ebenso Spitzen in den Quoten erreicht werden können.

Der Mindesteinsatz ist mit 50 Cent pro Wette festgelegt. Pro Wettschein können Kunden maximale Gewinne von 20.000 Euro erzielen. Es gibt allerdings eine wöchentliche Höchstsumme, die an Gewinnen eingefahren werden kann. Diese liegt bei 100.000 Euro. Der maximale Einsatz pro Wette variiert mit der Quote. Ist diese niedrig genug, liegt der Höchsteinsatz bei 5.000 Euro. Es darf aber auch hier die Höchstgewinnsumme nicht überschritten werden.

Wettsteuer

Wie bei allen Anbietern von Online-Wetten müssen auch bei bet-at-home die Einsätze mit 5 Prozent versteuert werden. Diese werden direkt vom Einsatz abgezogen, was zur Folge hat, dass erzielte Gewinne mit einem geringeren Einsatz berechnet werden.

Bonus und fortlaufende Aktionen

Für Neueinsteiger wird ein Neukundenbonus von 50 Prozent auf einen maximalen Einzahlungsbetrag von 100 Euro gewährt. Der Gesamtbetrag, der sich aus Einzahlungssumme plus dem Bonusbetrag zusammensetzt, muss laut den Bestimmungen wie folgt umgesetzt werden: Viermal zu einer Mindestquote von 1,70 innerhalb der ersten drei Monate. Erst danach wird eine Auszahlung möglich sein.

Für bereits angemeldete Kunden stehen folgende Sonderaktionen bereit:

bet-at-home Loft

Für alle Wettbegeisterten steht ein 400 Quadratmeter großes Luxus-Loft in Berlin bereit. Man kann sich für den Einzug bewerben und ein Urlaub in Las Vegas sowie 5.000 Euro gewinnen. Kann ein Kandidat die gestellten Aufgaben nicht für sich entscheiden, muss er ausziehen und ein neuer Bewerber hat die Chance auf die attraktiven Gewinne. Die Aktion ist noch im Gange und Bewerbungen werden entgegen genommen.

Schalke und Hertha BSC Bonus

Mit diesen Sonderaktionen können Schalke- und Hertha-BSC-Fans Fanmeilen sammeln. Jeder Neueinsteiger erhält 500 Meilen auf seine Bonuskarte.

Gewinner des Tages

Täglich wird unter allen Kunden von bet-at-home per Zufall ein „Gewinner des Tages“ gezogen. Sollte dieser sich im Laufe des Tages auf der Website einloggen, warten attraktive Gewinne. Meldet sich der Gewinner nicht an, geht der Gewinnbetrag in den Jackpot für den nächsten Tag über.

Send me Sixty

Jeden Tag kann sich einer der Kunden, der sich mit seiner gültigen Handnummer registriert hat, über einen durch Zufall ermittelten Gutschein von 60 Euro freuen. Hierzu wird dem Gewinner der Gutschein-Code per SMS zugesandt.

BETMASTERCUP

Im BETMASTERCUP wird derjenige Kunde ermittelt, der innerhalb des Monats die meisten Wetten gewonnen hat. Die Teilnahme erfolgt automatisch, eine Anmeldung ist nicht nötig.

Kundendienst, Ein- und Auszahlungen

Es gibt einen umfassenden telefonischen Support für alle Bereiche, die per Telefon und E-Mail erreichbar sind. Bei allen Nummern könnten aber Gebühren anfallen, da sie die maltesische Vorwahl haben. Zudem steht ein Live-Chat für eine schnelle Unterstützung zur Verfügung.

Für Einzahlungen können Wettkunden unter anderem zwischen den folgenden Zahlungsmethoden wählen:

  • Kreditkarte
  • Banküberweisung
  • Giropay
  • Sofortüberweisung
  • PayPal
  • Neteller
  • Skrill
  • Paysafecard

Bei Kreditkartenzahlungen wird eine 2-prozentige Gebühr auf den Einzahlungsbetrag fällig. Auch Auszahlungen sind bei dem Online-Buchmacher nicht kostenfrei.

Zahlungsart Gebühren
Banküberweisung 3 Auszahlungen sind pro Monat kostenlos. Für jede weitere Auszahlung fallen 5 Euro Gebühr an.
Skrill 2 Auszahlungen sind pro Monat kostenlos. Danach werden ebenfalls 5 Euro berechnet.
Western Union Die Höhe der Gebühr ist abhängig vom Auszahlungsbetrag. Bei einer Auszahlung von zum Beispiel 550 Euro werden direkt 18,50 Euro fällig.
PayPal 2 Auszahlungen sind kostenfrei. Jede weitere Auszahlung kostet 5 Euro.

Lediglich Auszahlungen auf die Kreditkarte, WebMoney und Neteller sind kostenlos.

Vor- und Nachteile auf einen Blick

  • Glücksspiellizenz in mehreren Ländern
  • Neukundenbonus, Sonderaktionen und wechselnde Promotions
  • mobil optimierte Webseite (Web-App)
  • auffällig großes Wettangebot
  • gute Wettquoten
  • gute Auswahl an Wettarten
  • Live-Streams
  • gute Kontaktmöglichkeiten zum Kundensupport
  • Wettsteuer auf Gewinne
  • Gebühren auf Ein-/Auszahlungen

Fazit und Bewertung

Vor allem Fußball-Fans dürften sich von dem Angebot des Online-Buchmachers angesprochen fühlen. Immerhin sind über 50 Prozent der angebotenen Wetten Fußball-Wetten. Die Vielfalt der verfügbaren Länder und Ligen ist sehr gut und liegt über dem Durchschnitt. Es werden darüber hinaus 25 weitere Sportarten angeboten, allerdings stehen bei einem Großteil kaum Wettmöglichkeiten bereit. Die Quoten sind stabil, gut und siedeln sich im Mittelfeld an.

Ein Kritikpunkt sind die Ein- und Auszahlungsgebühren. Obwohl sie nicht allzu hoch sind, wird sich der Betrag bei wiederholten Transaktionen bemerkbar machen.

Dafür fällt das sehr große Angebot an Sonderaktionen positiv ins Gewicht. Es gibt einen attraktiven Neukundenbonus und auch diejenigen Kunden, die schon länger bei bet-at-home unterwegs sind, werden mit spannenden Promotions bei Laune gehalten.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass man bet-at-home durchaus eine Empfehlung aussprechen kann und es sich hier um einen seriösen und vertrauenswürdigen Wettpartner handelt. Wir vergeben 4,5 von 5 Sternen.

Schreibe einen Kommentar